Zolty

JACQUES ZOLTY: MULTITALENT. KÜNSTLER.

VOM MODEL ZUM FOTOGRAFEN
Jacques Zolty war in den 1970er Jahren eine bekannte Figur in der Modewelt.Nachdem er für die berühmtesten Fotografen der Welt
als Model posiert und die Geheimnisse der Fotokunst entschlüsselt hatte, wechselte Jacques Zolty seine Rolle und wurde selbst Fotograf.
Seine Bilder und sein Leben waren Thema zahlreicher Ausstellungen und Bücher.


EIN VIP UNTER DEN VIPs
Jacques Zolty wird von den internationalen Stars geliebt. Er ist der beste Freund vieler Berühmtheiten und Hüter ihrer Geheimnisse…


VOM WELTENBUMMLER ZUM DUFT DESIGNER
Jacques Zolty verbrachte sein Leben damit, die Schönheit von Menschen und vor allem die Pracht der Natur aufzuspüren und zu
fotografieren. Er reiste, um die irdischen Paradiese der Welt zu entdecken und beschloss, sich in einem von ihnen niederzulassen:
auf der karibischen Insel St. Barth.


Verliebt in die luxuriöse Einfachheit der Insel begann Jacques Zolty, Düfte zu kreieren, welche diesen Zauber einfangen.
So wechselte er erneut den Weg und gründete seine Duftmarke Jacques Zolty.


OLFAKTORISCHE POSTKARTEN
Die Düfte erzählen von Zoltys Leben auf St. Barth und beschreiben die Perfektion der Natur sowie das Gleichgewicht der Elemente.
Wie in Muscheln hört man mit ihnen das Meer rauschen. Jeder Duft lässt uns auf seine Weise das Gefühl der Freiheit spüren.

Das sandfarbene Packaging spiegelt die schlichte Eleganz und den luxuriösen Charme von St. Barth wider. Der Stempelabdruck in
unterschiedlicher Farbe macht jede Referenz zu einer einzigartigen olfaktorischen Postkarte, abgesendet aus dem karibischen Paradies.